/ by /   Allgemein, Kurse, Turnier / 0 comments

Informationen zum weiteren Turniergeschehen in der EWU Rheinland

Aufgrund der derzeitigen Situation haben wir uns dazu entschlossen, keine TT-Cups durchzuführen. Diese werden wir alle in Kurse mit einem bestimmten Thema umwandeln:
27./28.06.2020 – Greenhorsemeeting bei Enja Libor – Reiterhof Libor – Lüdinghausen Gedacht ist dieses Greenhorsemeeting für die jungen Pferde von 4 bis 6 Jahren. Aufgrund der Situation möchten wir den Jungpferden die Möglichkeit geben, an diesem Wochenende zu trainieren und das Trainierte unter Turnierbedingungen mit einer entsprechenden Bewertung zu proben.
11./12.07.2020 – Ranch Riding und Reining-Training mit Felix Kassen Dieses Wochenende richtet sich an alle Interessierten, die gerne diese beiden Disziplinen trainieren und unter Turnierbedingungen reiten möchten. Auch diese Ritte werden entsprechend bewertet.
15./16.08.2020 – Ranch Prüfungen in Lindlar mit Silvana Wolfrath Diese zwei Tage stehen dann ganz im Zeichen der Disziplinen Ranch Riding, Ranch Trail, Ranch Rail Pleasure und Ranch Equitation. Also genau die Disziplinen, für die es sonst die Ranch Cup Wertung in der EWU Rheinland gibt. Auch hier haben die Teilnehmer an einem Tag die Möglichkeit, diese zu trainieren und am anderen Tag unter Turnierbedingungen zu reiten.
05./06.09.2020 – der geplante TT-Cup wird umgeändert in ein C-Turnier auf dem Daelshof in Kevelaer Wir haben die Hoffnung, dass wir bis dahin ggf. weitere Lockerungen haben und das Turnier dann auch unter besseren Turnierbedingungen durchgeführt werden kann.
03./04.10.2020 – wie geplant soll zu dem Zeitpunkt dann ein C Turnier auf dem Daelshof stattfinden.
10./11.10.2020 – der geplante TT-Cup bei Felix Kassen würde dann umgeändert in einen Kurs auf seiner Anlage mit dem Thema SSH, WHS, WPL. Bei SSH und WHS würden wir euch die geänderten Bewertungen anhand eurer Ritte erläutern.
Alle Veranstaltungen würden videotechnisch aufgezeichnet.
Weitere Planungen stehen noch im Raum – hier arbeiten wir noch an der Durchführung von 2- bis 3-stündigen Webinaren zu diversen Themen wie z. B. die Durchführung von Kursen (ein Thema für unsere Trainer) oder Online-Nennungen (ein Thema für unsere Mitglieder) – vom Anlegen eines Accounts bis zu all den Möglichkeiten, die man in diesem Account hat.
Die Ausschreibungen und Anmeldungen zu den Kursen werden jeweils noch separat veröffentlicht.
Wir hoffen, dass wir euch damit noch einige Veranstaltungen für euch und eure Pferde anbieten können 🙂

SHARE THIS